Beitragstitel: Alice Schwarzer und Allerheiligen ?
Datum: 31 Okt 2020
Alice Schwarzer und Allerheiligen ?
Es bedarf nicht Allerheiligen, um an die Verstorbenen zu denken. Aber ich mag die Stimmung wenn die Grablichter in der Dämmerung flattern. Irgendwie bin ich dann meinen Lieben, die von mir gegangen sind ganz nahe. Das erfüllt mich mit Wärme. Ich trauere um meine Mutter und bedanke mich bei meinem Stiefvater, der durch seine Weltoffenheit mein Leben geprägt hat.
Über den Autor
Renate Priessnitz
Seit Beginn bin ich ehrenamtlich für Radio Korneuburg tätig. Meine Spezialität sind Interviews und Berichte von Ereignissen aus der Stadt. mehr Info
Weitere Beiträge